03.10.2016, 13:52 Uhr

Vor 100 Jahren: eine Mahnung und eine Warnung

Rohrendorf. Dieser Tage kam eine, den sogenannten "besseren Kreisen" angehörige ältere Frau in das Bäckergeschäft und wollte durchaus Nuller-Mehl haben. Der Bäcker konnte es ihr nicht geben, weil er nur schwarzes Mehl hatte. Die "bessere" Frau äußerte darauf in ihrem Unmute und in Gegenwart noch anderer Kundschaften: "Das sollen die armen Leut´ essen."
Eine solche Äußerung zeigt von wenig Wohlwollen gegen die Mitmenschen. Mögen doch die "gewissen Reichen" die unter der Ungunst der Zeit besonders schwer leidenden Armen nicht noch mehr aufreizen, als es die misslichen Zeitumstände ohnedies schon tun!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.