14.03.2016, 13:35 Uhr

Weiße Fahne: FF Jugend Unterabschnitt Aggsbach marschiert problemlos durch Wissenstest

Erfolgreich bestanden: Die Truppe der Feuerwehrjugend UA Aggsbach mit dem stellvertretenden Kommandaten des Abschnitts Spitz, Harald Gromann (links).
Früh übt sich, wer einmal ein echter Feuerwehrmann oder eine echte Feuerwehrfrau werden will. Am vergangenen Wochenende mussten sich der Nachwuchs des Unterabschnitts Aggsbach (FF Maria Laach, FF Willendorf und FF Aggsbach Markt) in Sicherheitszentrum in Langenlois beweisen. Zum ersten Mal traten unsere Mini-Florianis zum Wissenstest an.

Während die Kleinsten das Wissenstestspiel in Angriff nahmen, ging es für die zweite Gruppe bereits um das Wissenstest-Abzeichen in Bronze. Dabei mussten Gefahrensituationen richtig eingeschätzt werden und der richtige Umgang unter anderem mit Löschmitteln musste sitzen.

Jugendbetreuerin Julia Hofbauer, FF Aggsbach Markt, konnte sich jedenfalls über einen vollen Erfolg freuen: "Die Arbeit im Vorfeld hat sich ausgezahlt. Durch das spielerische Lernen in den Jugendstunden waren unsere Teilnehmer bestens vorbereitet – auch wenn Ihnen zu Beginn die Nervosität deutlich anzumerken war", grinst Hofbauer.

Mehr Informationen zur Feuerwehrjugend des Unterabschnitts Aggsbach finden Sie auch auf Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.