10.05.2016, 11:55 Uhr

Drei Kremser bei der Mountainbike Downhill Europameisterschaft

(Foto: Popp)
Von 6. bis 8. Mai 2016 fand der Auftakt zur Mountainbike Downhill Europameisterschaft in Kranjska Gora (Slowenien) statt. Mit am Start in der Klasse Elite Men die beiden Langenloiser, Markus Becker und Michael Amon vom Team URC Langenlois sowie Maximilian Popp aus Etsdorf, der für das Team Sports Nut Austria startete.
Alle drei Fahrer qualifizieren sich für das Finale, um mit Europas besten „Downhillern“ um die Plätze zu kämpfen. Vom 17. – 19. Juni 2016 macht der Downhill-EM-Tross in Schladming Station, wo man die drei Biker aus dem Bezirk anfeuern kann.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.