23.05.2016, 14:36 Uhr

Offene Steirische Landesmeisterschaften

(Foto: privat)
Am Wochenende machte sich eine Abordnung der Union Sportakrobatik Krems in die steirische Landeshauptstadt auf um gegen Vereine aus Graz, Wien, Spittal, Dobersberg und Horn anzutreten.
In der Klasse Offene B Damengruppen machten Sofia Tauber, Jasmin Naber und Nicole Trümel den Kremser Erfolg perfekt und holten vor 2 Grazer Formationen die Goldmedaille.
Sehr gut lief es auch bei den Damengruppen der Klasse Jugend 2. Hier war Krems Nicht zu schlagen waren hier wieder einmal Dina Dolleschka, Laura Loidolt und Sarah Teichtmeister mit einer Topwertung von 25,200. Gefolgt wurden sie von Nina Lurger, Selina Silberstein und Anja Zillner die sich über Silber freuten.
Bei den Damenpaaren zeigten Emma Dolleschka und Victoria Wagensonner eine eine perfekte Kür und wurden mit dem 1. Platz belohnt. Auf Platz 3 folgten Emma Engelbrecht und Ida Haimel. 
In den höheren Klassen hatte Krems ebenfalls die Nase vorn. Eva Loibenböck und Amelie Gattinger holten in der Klasse Jugend 1 Gold. Ihre Mannschaftskolleginnen Emely Axmann, Paula Pregesbauer und Marlies Puszter durften sich ebenfalls über den 1. Platz freuen. Der 3. Platz geht an Divna Heiss, Anja Starkl und Kerstin Schober. In der Klasse Junioren 2
erkämpften Victoria Loidl, Melanie Trautenberger und Florentina Gruber mit 2 fehlerfreien Küren den 1. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.