24.09.2016, 19:00 Uhr

Tri Team Krems beim 15. Zwentendorfer Donaulauf nur von einem Team geschlagen

Ein flotter Lauf bei stimmungsvollem Publikum und noch dazu bei idealen Laufbedingungen: strahlend schönes Herstwetter und die Sonne heizte den Athleten ganz schön ein auf den sechs Runden. Der Hauptlauf, der einem 5 km – Hobbylauf folgte, führte über sechs Runden, 10, 6 km insgesamt. Entlang des Donauradweges am Donaustroms, durch den Ort an anfeuernden Zusehern vorbei, von dem man sich wohlverdienten Applaus „abholte“. Ein gut organisierter Lauf, der mehr Starter verdient hätte und somit allen ans Herz gelegt werden möge. Die tolle Tri Team Triathlonsaison hat einen würdigen Abschluss gefunden: Andreas Grubmüller (M 20) (0:38:38) + Andreas Schwarz (M 30) (0:44:44) + Elke Schiebl (W 50) (0:50:11) führte zu Silber (!!) in der mixed-Teamwertung, d.h. zweitbestes Team in 2:13:30, 5 Minuten hinter Urc Langenlois und sechs Minuten vor einem weiteren Triathlonteam.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.