05.09.2016, 07:15 Uhr

Tri Tream Krems triumphiert bei Europameisterschaft im Triathlon in Tirol

Bei traumhaften Bedingungen und malerischer Kulisse nahmen auch drei Tri Team Krems Athleten an der ETU Europameisterschaft im Triathlon Mittelstrecke (Halbdistanz) in Walchsee/Tirol Teil. Unter den mehr als 2000 Altersklassentriathleten aus 26 Nationen erreichte Elke Schiebl-van Veen mit neuer persönlicher Bestzeit von unter 6 Stunden (05:59:12) für 1,9km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21km Laufen den 18. Platz in der W50 Damenklasse und ließ noch 12 Altersklasseathletinnen hinter sich. Andreas Grubmüller konnte mit einer Spitzenzeit von 04:54:56 aufzeigen und wurde 50 in der starken Altersklasse M25-29. Christian Schiebl wurde leider die Risikobereitschaft eines Briten des englichen Teams, das die meisten Athleten stellte, zum Verhängnis, er kam auf dem Rad zu Sturz und musste nach Überschlag ein DNF ( Did not finish) für sich verbuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.