02.08.2016, 23:02 Uhr

Lichtenau: Höchster Wohnkomfort übergeben

Im Bild: Sichtlich zufriedene Mieter verschiedenen Alters mit Vizebürgermeister Reinhard Steindl (zweiter von rechts) sowie Doris Linter (rechts) und Ing. Thomas Schmieder (links) von der NÖ WOHNBAUGRUPPE WET. Foto: Ing. Stefan Grimas.
In Lichtenau konnte im Beisein von Vizebürgermeister Reinhard Steindl eine weitere gelungene Wohnhausanlage mit 11 Einheiten an die zukünftigen Mieter übergeben werden.

Das Gebäude wurde in Niedrigenergiebauweise ausgeführt, mit Wohnraumlüftung und Fußbodenheizung ausgestattet, verfügt über eine umweltfreundliche Pelletsheizung und Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung. Durch diese Maßnahmen werden die Betriebs- und Energiekosten sehr niedrig gehalten.

Sämtliche Wohnungen sind Richtung Süden ausgerichtet, Erdgeschoßwohnungen verfügen über Terrassen und Eigengärten; im Obergeschoß wurden großzügige Loggien bzw. Dachterrassen ausgeführt.

Entsprechend dem Familieneinkommen kann ein Wohnzuschuss beim Land NÖ beantragt werden.

Einige Wohnungen sind noch nicht vergeben. Besichtigung und Anmeldung beim Gemeindeamt Lichtenau, Ing. Stefan Grimas, Tel 02718/257-11.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.