09.03.2016, 11:53 Uhr

Spatenstich für „Service Center Bauen“

KREMS. Vor wenigen Wochen sind in der Bertschingerstraße die Bagger angerollt, um Abbruchsarbeiten durchzuführen und das Baufeld für das künftige Service Center Bauen aufzubereiten. Nun folgt der Startschuss für den neuen Zubau zum bestehenden Amtsgebäude. Bis Sommer 2017 sollen die städtische Anlagenbehörde, das Liegenschaftsamt und die Wirtschaftsservicestelle mit der Baudirektion und der Sparte Infrastruktur unter einem Dach zusammengeführt werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.