06.05.2016, 09:45 Uhr

Total dreckige Rocker: "TDR" präsentieren neue LP

Wann? 25.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Q-West, Münchner Straße 17, 6330 Kufstein AT
Fünf bestechende Handwerker mit Hang zur Feinmechanik: "TDR" präsentieren ihre neue EP. (Foto: JANUS PHOTOGRAPHY AND ART)
Kufstein: Q-West | KUFSTEIN. Die fünfköpfige Rockformation "TDR", für Szeneinsider so etwas wie eine Allstarband aus dem Raum Wörgl und Kufstein, präsentiert ihre LP "Through Hard Times". Insgesamt gibt es acht brandneue Songs auf der CD, die, wie schon bekanntes Material, live im Q-West vorgestellt werden – am Mittwoch, dem 25. Mai, ab 20 Uhr. Mittwoch? Keine Sorge, der 26. Mai ist ein Feiertag.



Nach der Debut-EP "Heading for the Sun" 2014 und zahlreichen darauf folgenden Shows, etwa als Support für die "Blues Pills", "Tankscapda", "The Muggs" oder die "White Miles", hört man auf "Through Hard Times" eine brachialie, euphorische aber auch nachdenkliche Momentaufnahme – "ein Kratzen an der Seele, ein Album zwischen roher Gewalt und melancholischem Tiefgang, ein musikalisches und lyrisches Statement!", so die Band.
"TDR" bieten einen feinen Mix zwischen klassischem Heavy Metal und Southern-Style Stoner Rock. Der individuelle Stil jedes der fünf Bandmitglieder ermöglicht ihnen eine Vielfalt an musikalischen Möglichkeiten, die sich in alle erdenklichen Hirnwindungen eines jeden Rockers einbrennen sollen. Bekannt sind die fünf Stoner-Rocker mittlerweile über die Region hinaus, sowohl durch die Shows von "TDR", wie auch mit weiteren vergangenen und aktuellen musikalischen Projekten. Jeder im Quintett bringt massig Erfahrung mit ins Spiel, nicht nur der umtriebige Sänger Benjamin Kröll (TDR, the Misantröpics, Flo & Benji, Viral Rain, …) oder das professionelle Metronom, Drummer Michael Posch (Damian Murdoch Trio, the Officers, …).

Präsentation mit lauter Unterstützung

Für "SPEEED" im Q-West sorgen zum Release von "TDR" die legendären Thrash-Metaller "Insanity Alert" aus Innsbruck, dreckigen Rock'n Roll liefern die "Boozehounds Of Hell" aus Wien.
Zur Eröffnung des musikalischen Abends gibt's aber ein besonderes Schmankerl für die geneigten Gitarrenfreunde: Die Wörgler Punk-Rock-Helden "I.Q. 69" geben sich an diesem Abend im original Line-Up die Ehre! 1988 gegründet, spielt das Trio seitdem straighten Punk Rock mit einem Mix aus Heavy Rock’n’Roll. Die Einflüsse der Ramones, Sex Pistols und Motörhead sind unüberhörbar. Dass das Wörgler Rock-Urgestein Harry Hotter seine Punkkameraden Johnny und Rene am Bass unterstützt, bekam in den letzten Jahren klaren Raritäten-Status. Hotter, das musikalische wie auch soziale Wörgler Schwergewicht, kann getrost "Godfather of Wörgler Rock" genannt werden. Er brilliert aktuell mit den Gastgebern "TDR" und einigen weiteren Kapazundern auch unverstärkt unter dem Namen "Misanthröpics".

Mittwoch, 25. Mai, im Q-West Kufstein ab 20 Uhr.
Abendkasse: 12 Euro, im Vorverkauf 10 Euro bei papier+bücher ögg, Musikhaus Kufstein, Stadtamt Kufstein, Learn to Rock Musicschool Kufstein, den Bands persönlich oder online unter www.feelthesystem.at

Und jetzt, Musik!

Damit keiner sagen kann, wir hätten euch nicht gewarnt, hier ein kleiner Vorgeschmack auf die EP-Releaseparty am 25.5.:

TDR - "Where I Have to Go"


Insanity Alert - "Glorious Thrash"


Boozehounds Of Hell - "No Tomorrow"


IQ 69 live im Komma
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.