29.05.2016, 07:07 Uhr

Ziegenkäsemond

4
Sicher konnte ich mir doch nie sein!
All dieses Halbwissen...

Im blassen Morgenhimmel dieses Etwas,
ziemlich mittig platziert,
- und es überstand den Schaukurzwegtest .
Mein Verstand: Mond.
Zsss.Typisch.
Sagt ich's nicht.

Ziegenkäse.
Ein gut gereifter, praller Laib Ziegenkäse.
Appetitlich kredenzt, ein paar filigrane Wölkchen lose drumherum gestreut.
Lichte Dunstschleier als hübsche Dekoration.
Nichts anderes war da zu sehen. Punkt.

Himmlischer Ziegenkäse - fernab von alltäglich !

Kosten ?
Einmal kurz darüber streichen und an den Fingern schnuppern ?
Möglichkeiten.
Hm.
Die Leiter hinter dem Haus . . .
------
Verflixt
Von wegen Wölkchenbeiwerk .
Windeseilig plustern Die sich auf. Eifrig wird diese Versuchung versteckt.
Eine Große kommt mit Tempo, errötend ob der Eile.
Fürsorglich, mollig packt sie ein um flux abzureisen,
auf Dunstschleierwegen.

Ob erneut aufgedeckt wird?
Weitab von lauten Menschengedanken.
Ob Gäste anderer Art geladen?

Einem kurzen Seufzer folgt ein tiefer Atemzug.
Ich könnte schwören es roch nach ....
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
15.418
rudi roozen aus Pinzgau | 13.06.2016 | 10:42   Melden
2.185
Eva Klingler aus Kufstein | 13.06.2016 | 22:50   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.