04.07.2016, 09:43 Uhr

Gut leben mit Rheuma – neues Gesundheitsprojekt ab Herbst 2016 in Tirol

Wann? 14.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Bad Häring, --, 6330 Kufstein AT
Gelenkbeschwerden © decade3d - Fotolia.com (Foto: © decade3d - Fotolia.com)
Kufstein: Bad Häring |

Mehr als zwei Millionen Menschen in Österreich leiden jährlich an Schmerzen im Stütz- und Bewegungsapparat. Betroffen sind nicht nur ältere Menschen, sondern sogar etwa 2.000 Kinder. Daher lädt die Österreichische Rheumaliga (ÖRL) alle Menschen mit chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates (Muskel-Skelett-Erkrankungen) ein, am neuen Gesundheitsprojekt „Gut leben mit Rheuma“ teilzunehmen, um Neues und Wissenswertes über rheumatische Erkrankungen zu erfahren.


Im Rahmen von derzeit fünf geplanten Wochenend-Modulen referiert ein Rheuma-Expertenteam über neue medizinische sowie wissenschaftliche Erkenntnisse aus den Bereichen Ernährung , Sport und Bewegung, physikalische und ergotherapeutische Maßnahmen, Entspannungstechniken, soziale Aspekte in der Arbeitswelt und Motivationstraining. Bei Podiumsdiskussionen können offene Fragen zu Diagnosen, Behandlungsmöglichkeiten, zur Problematik im Umgang mit der Erkrankung und zur Vielfalt von rheumatischen Erkrankungen gestellt und diskutiert werden sowie Erfahrungen mit anderen Betroffenen ausgetauscht werden.

Die ersten beiden Module finden von Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Oktober 2016 unter dem Motto „Rheuma hat viele Gesichter – ein Projekt für Jung und Alt“ und von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. November 2016 zum Thema „Jung und Rheuma – Gibt's nicht! Was nun?“ in Bad Häring (Kufstein, Tirol) statt. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.

Weitere Infos, detailliertes Programm und Anmeldung:
http://gutlebenmitrheuma.at/

Zimmeranfragen und -buchungen:
Ferienland Kufstein, Tel. 05372/622 07 20, l.benckiser@kufstein.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.