17.03.2016, 14:57 Uhr

Firmlinge kochten und servierten Fastensuppe

Ein reichhaltiges Angebot an Suppen gab es zu verkosten.. (Foto: Ing. Horst Duftner, Radfeld)
Im Zuge der Firmungsvorbereitung haben die 22 Firmlinge der Pfarre Rattenberg/Radfeld verschiedene köstliche Fastensuppen zubereitet.

Nach dem Gottesdienst am Sonntag, den 13.03.2016, wurden diese Suppen im Gemeindezentrum Radfeld zur Verkostung angeboten.
Dieses Angebot wurde von den Messbesuchern gerne angenommen und so konnte ein sehr erfreulicher Betrag an freiwilligen Spenden erzielt werden, der für einen sozialen Zweck verwendet wird.

Ein herzliches „Vergelt´s Gott“ an alle, die diese Aktion unterstützt haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.