20.07.2016, 09:56 Uhr

Österreich liest

Wann? 05.10.2016 15:00 Uhr

Wo? Tagungshaus Wörgl, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl AT
Wörgl: Tagungshaus Wörgl |

Österreich liest

Interaktive Lesung mit Georg Haderer, Autor

Im Rahmen des heuer zum 10. Mal stattfindenden Literaturfestivals „Österreich liest“ ist der in Kitzbühel geborene Krimiautor Georg Haderer zu Gast. Haderer, der auch in der Werbebranche tätig ist, wird Auszüge aus seinen Büchern „Schäfers Qualen“, „Ohnmachtspiele“, „Sterben und Sterben lassen“ und „Es wird Tote geben“ vorlesen und zwischen dem Gelesenen interaktiv, flockig und witzig Anregungen zum Schreiben geben mit folgenden Schwerpunkten:

Was ist eine Idee, wie bekommt man welche, wie bekommt man bessere?
Die Spannung: Wie man sie aufbaut, wie man sie hält.
Das Prinzip: „Show, don‘t tell!“
Der Konflikt als zentrales unumgängliches Thema jeder Geschichte.

Mittwoch, 05. Oktober 2016, 15:00 - 16:30 Uhr
Tagungshaus, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
Freier Eintritt dank Kooperation
Information unter Tel. 05332 / 74146 oder info@tagungshaus.at

Eine Veranstaltung mit der Öffentlichen Bücherei Wörgl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.