11.07.2016, 11:18 Uhr

Wenn die Straße zum Tanzparkett wird

Die bezaubernden Centro-Sisters: Tanja, Judith und Janina begeisterten bei den Rolling Oldies in Reith im Alpbachtal.
Reith im Alpbachtal: Reith im Alpbachtal | Feiern wie damals: Das kultige Festival „Rolling Oldies“ ließ Reith im Alpbachtal in den guten alten Zeiten schwelgen.

Im „Stadtpark gingen die Laternen aus“ und man wollte „Keine Schokolade, sondern lieber einen Mann“. Diese und weitere Hits aus drei Jahrzehnten, gab es vergangene Woche bei den „Rolling Oldies“ in Reith im Alpbachtal zu hören. Letzten Freitag und Samstag stand der gesamte Ort unter dem Motto „Musik, Motoren und nostalgische Modetrends“. Hochkarätige Livebands hatten Musik aus den 50ern bis 70ern mit im Gepäck, um die vielen Fans zum Tanz zu bitten. Auch in diesem Jahr waren wieder alt bekannte Gruppen, wie die legendären „The Red Jackets“ mit ihren zauberhaften Sängerinnen den „Cento Sisters“ mit von der Partie. Im Ort wurden edle Oldtimer zur Schau gestellt und die schönste Miss wurde beim Petticoat-Wettbewerb gewählt. So wurde die Straße vor dem Kirchenwirt zum Tanzparkett für Boogie-Woogie und Rock´n´Roll.
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
1.045
Maria Mifka aus Telfs | 22.07.2016 | 09:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.