20.07.2016, 22:30 Uhr

10-jähriges Bestandsjubiläum der Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna

1
Tirol-Präsidentin Dr. Karoline Senn (Mitte – oranges T-Shirt) feierte mit den Ehrenamtlichen.
Kufstein: Sparchen | Am 26. April 2006 wurde die Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna aus der Taufe gehoben. Die Vinzenzgemeinschaft gehört dem größten Laienverein der Welt an mit über 1 Mio. Mitglieder. Diese kümmern sich um Mitmenschen in seelischer oder materieller Not, unabhängig ihrer Herkunft oder ihres Religionsbekenntnisses.

Die tatkräftigen ehrenamtlichen Mitglieder des Kufsteiner Vereins schenkten seit der Gründung rund 5.000 Stunden einsamen Kufsteiner(inn)en und leisteten dabei im Bedarfsfall auch kleine Hilfsdienste. Ein dankbares Lächeln war oft die Belohnung.

Weiter wurden im Bedarfsfall finanzielle Überbrückungshilfen in besonderen Notsituationen geleistet. Mit den rund 31.500 € an Spenden während der letzten zehn Jahre konnten immer wieder Delogierungen wie auch Stromabschaltungen verhindert werden, leere Kühlschränke aufgefüllt werden u.v.m.

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums trafen sich Ehrenamtliche sowie Angehörige kürzlich zu einem kleinen Fest. Anwesend war auch die derzeit amtierende Präsidentin der Vinzenzgemeinschaften Tirol, Dr. Karoline Senn, die ihre Glückwünsche vom Zentralrat überbrachte.

Derzeit umfasst die Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna 17 ehrenamtliche Mitglieder und freut sich über jedes weitere neue aktive Mitglied sowie auch Spenden auf das Spendenkonto bei der VB Kufstein/Kitzbühel, IBAN: AT564377000000402818. Infos: www.vinzenzgemeinschaft-kufstein.at, Tel. 0676-4300788.
1
2
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentareausblenden
1.030
Maria Mifka aus Telfs | 29.07.2016 | 15:03   Melden
40
Elfriede Aufschnaiter aus Kufstein | 29.07.2016 | 18:26   Melden
12.129
Sebastian Noggler aus Kufstein | 01.08.2016 | 11:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.