16.09.2016, 11:40 Uhr

Ausstellung zu 20 Jahre Komma

Wann? 24.09.2016 bis 26.09.2016

Wo? Galerie am Polylog, Josef Speckbacher-Straße 13, 6300 Wörgl AT
(Foto: Dabernig)
Wörgl: Galerie am Polylog | WÖRGL. In den vergangenen 20 Jahren reichten sich im Veranstaltungszentrum Komma mehr als 3.000 Künstler das Mikrofon in die Hand. Neben den Konzerten machen eigene Theaterproduktionen, ein umfangreiches Kinderprogramm sowie Kultur- und Kunstprojekte das Komma zum regionalen Nahkulturversorger – ein guter Grund, zurückzublicken auf einen Begegnungs- und Kommunikationsort, der in diesem Jahr sein 20-Jahr-Jubiläum feiert.

Anlässlich dazu lädt das Komma vom 24. bis 26. September in die Galerie am Polylog zu einer Ausstellung über die vergangenen zwei Jahrzehnte. Bei freiem Eintritt kann ein Blick zurück auf die bewegte Vergangenheit der Wörgler Kulturinstitution geworfen werden.

Die Eröffnung der Ausstellung ist am 24. September um 19 Uhr. Öffnungszeiten: 25. September, 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr, 26. September, 16 bis 19 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.