12.05.2016, 12:22 Uhr

DAS SIEBEN: Gesundheit als tragende Säule für das Ferienland Kufstein

Stefan Pühringer, Geschäftsführer vom Ferienland Kufstein (am Rednerpult). (Foto: Ferienland Kufstein)
Bad Häring: DAS SIEBEN | Der Tourismusverband Ferienland Kufstein richtet seine Arbeit auf vier Geschäftsfelder aus: Kultur, Natur, Geschäftstourismus und Gesundheit. Die Säule Gesundheit soll nun im Tourismusverband in Zusammenarbeit mit Partnern intensiv aufgegriffen und im Rahmen der Markenstrategie klar positioniert werden.
Als Auftakt und Informationsveranstaltung wurde am Mittwoch, 11.05. ein Symposium im Gesundheitsresort DAS SIEBEN veranstaltet. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden Wichtigkeit, Reichweite und Potenziale dieses Segments für das Ferienland Kufstein aufzeigen.
„In den Diskussionen wurden drei Kernziele beschlossen. Erstens braucht es im Gesundheitsbereich ein lebendes Netzwerk zwischen den Leistungsträgern aus Gesundheit und Tourismus. Zweitens möchten wir gebündelt und mit voller Kraft nach außen auftreten und uns gegenseitig stärken. Drittens möchten wir Produkte bauen und Wissen austauschen“, so Stefan Pühringer, Geschäftsführer des TVB Ferienland Kufstein.


DAS SIEBEN − Gesundheit leben

Im DAS SIEBEN finden Gäste ein stilvolles Angebot für eine wohltuende Auszeit
auf hohem Niveau. Unabhängig von Wind und Wetter erleben sie in diesem Vier-Sterne-Superior Gesundheitsresort einen Gesundheitsurlaub der Superlative. Im DAS SIEBEN werden rund 85 Mitarbeiter ganzjährig beschäftigt.

Alexander Pointner als Gesundheitscoach - "Mut zum Absprung"-Tage im DAS SIEBEN vom 09. bis 12. Juni 2016 - jetzt Teilnahme sichern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.