29.03.2016, 09:58 Uhr

die kleinste Schafrasse der Welt ...

sind die Quessant-Schafe - auch Bretonische Zwergschafe - genannt und stammen von der baumlosen Insel Quessant (vor der bretonischen Atlantikküste).

Durch das rauhe Klima, sind die kleinen Schafe sehr widerstandsfähig und nicht anspruchsvoll, geworden.

Die Rasse ist relativ hochbeinig und mit einem Stockmaß von bis zu 50 cm, ungewöhnlich klein.
Sie haben ein langes und dichtes Wollvlies, das 10 % des Körpergewichtes, ausmacht.
Weibliche Tiere sind hornlos, während die Böcke ein geschwungenes Gehörn tragen.

Diese anspruchslosen und schönen Tiere - zur Zeit gibt es auch kleine Lämmchen zu bewundern - sieht man bei:

Ernst und Mirjam Rieser in Oberlangkampfen
5
3 6
2 6
2 6
2 5
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentareausblenden
17.764
Petra Maldet aus Neunkirchen | 29.03.2016 | 10:11   Melden
88.539
Heinrich Moser aus Ottakring | 29.03.2016 | 11:27   Melden
16.454
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 29.03.2016 | 12:58   Melden
56.341
Ferdinand Reindl aus Braunau | 29.03.2016 | 13:22   Melden
114.770
Birgit Winkler aus Krems | 29.03.2016 | 15:35   Melden
17.282
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.03.2016 | 18:02   Melden
42.069
Julia Mang aus Horn | 29.03.2016 | 19:41   Melden
164.668
Alois Fischer aus Liesing | 29.03.2016 | 22:40   Melden
20.495
Klaus Egger aus Kufstein | 30.03.2016 | 08:07   Melden
51.907
Sylvia S. aus Favoriten | 30.03.2016 | 09:43   Melden
20.495
Klaus Egger aus Kufstein | 30.03.2016 | 10:14   Melden
12.344
Hedy Busch aus Horn | 31.03.2016 | 00:15   Melden
20.495
Klaus Egger aus Kufstein | 31.03.2016 | 15:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.