28.06.2016, 15:12 Uhr

Ein "Defi" für Thierbach

Seit einem Jahr hat die Raiffeisenbank Wildschönau ihre Bankstellen Oberau, Niederau und Auffach mit Defibrillatoren ausgestattet. Diese befinden sich gleich nach dem Eingang im SB-Bereich und sind damit im Notfall rund um die Uhr mit jeder Bankkarte zugänglich. Gemeinsam mit den Thierbacher Anklöpflern, von denen die Inititative dazu ausging, übernimmt die Raiffeisenbank Wildschönau die Kosten für die Anschaffung eines Defibrillators für Thierbach. Damit stehen nun im ganzen Hochtal solche Geräte bereit.

(Foto: Silberberger)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.