19.04.2016, 13:56 Uhr

Konzert von Hans Theessink und Ernst Molden

Wann? 11.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Kulturfabrik Kufstein, Feldgasse 12, 6330 Kufstein AT
Theessink und Molden (Foto: Lucy Lynn)
Kufstein: Kulturfabrik Kufstein | KUFSTEIN. Wen das Schicksal zusammengefügt hat, das soll der Mensch nicht trennen. Doch eigentlich, sollte man denken, bringt diese beiden Musiker nichts zusammen...

Da ist auf der einen Seite Hans Theessink. Eine großartige Vielfalt für sich: Ein Holländer, der über Dänemark nach Wien kam und der weltweit als Praktizierender einer afroamerikanischen Musik, Blues genannt, seit Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf in der ganzen Welt genießt.

Und da ist auf der anderen Seite Ernst Molden. Ältere Wiener kennen ihn noch als jungen Mann, als romantisierenden Gossenpoeten auf den Spuren von Charles Bukowski und Tom Waits. Junge Wiener kennen ihn als Umkrempler des Wienerlieds, dem er erfolgreich Rocktöne und eine zeitgemäße Realitätsnähe beibringt.

Doch glücklicherweise kam es schließlich, wie es kommen musste: Wer mit Joe Zawinul weiß, dass der „Blues ein Ottakringer ist", wer gemeinsam an Tribute-Abenden für Johnny Cash, Woody Guthrie oder Georg Danzer aufspielt, kann auch gleich als dynamisches Duo gemeinsam seinen Vorlieben für Outlaws und Strizzis, Honky Tonk Women, Schicksen und Stranzn nachgehen.
Im Wechselspiel von englischer Sprache und Wienerisch besingen sie die Höhen und Tiefen des Lebens, so als gehören Americana und Wienerlied so selbstverständlich zusammen wie die zwei Enden einer Wurst. Der Genuss liegt in der Mitte, dort, wo sie sich begegnen, und, so die Erfahrung aus vielen Konzerten, ihr Auftritt dem Publikum eine Freude ist.

Die beiden geben am 11. Mai um 20 Uhr ein Konzert in der Kulturfabrik Kufstein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.