21.04.2016, 13:44 Uhr

"kunstTON" dieses Jahr im Malerwinkel

Wann? 29.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Malerwinkel, Pfarrg. 93, 6240 Rattenberg AT
"Triebwerkschaden" von Robert Freund (Foto: Robert Freund)
Rattenberg: Malerwinkel | RATTENBERG. "kunstTon" ist die Verbindung von Musik mit anderen Kunstformen. Herausragende Ensembles und Solisten des Tiroler Musikschulwerkes präsentieren in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kramsach und der Stadtgemeinde Rattenberg am 29. April im Malerwinkel Werke mit Tirolbezug bzw. von Tiroler Komponisten.

Zusätzlich zur Musik wird jedes Jahr eine andere Kunstform eingeladen, die ergänzend oder auch kontrastierend zur Musik steht. Heuer sind die Künstler Robert Freund, Rudi Gritsch und Helmut Nindl eingeladen, ihre Werke zu präsentieren und zu besprechen.

Beginn: 19 Uhr. Eintritt frei. Die Begrüßung erfolgt durch Robert Morandell, Tiroler Musikschulwerk, Simone Zelger, Tiroler Musikschulwerk, und Karin Friedrich, Kulturreferentin Kramsach.


Zu den Künstlern

Robert Freund, geboren 1981 in St. Johann in Tirol, lebt und arbeitet in Kramsach. Diplom an der Akademie der bildenden Künste Wien (Malerei und Grafik), seit 2010 Lehrer für Glasmalerei, Entwurf und Design an der Glasfachschule HTL Kramsach.

Rudi Gritsch leitet die Abteilung für Heißglas an der HTL Glas und Chemie Kramsach und arbeitet seit 1991 freischaffend als Glasgestalter in seinem Studio am Achenrain. Internationale Vortragstätigkeit, Seminarleitungen und Entwicklung innovativer Techniken.

Helmut Nindl, geboren 1955. HTL-Innsbruck, Bildhauerei. Studium mit Diplom an der Akademie der bildenden Künste München, als Bildhauer freischaffend tätig seit 1979, Preisträger bei verschiedenen Wettbewerben zu Kunst im öffentlichen Raum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.