21.04.2016, 08:39 Uhr

Mit Mofa aus Kurve in Polizeiauto geschlittert

Der 16-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt ins Krankenhaus Kufstein gebracht. (Symbolfoto)
KRAMSACH. Am 20. April gegen 7:15 Uhr lenkte ein 16-Jähriger ein Leichtmotorrad auf einer Gemeindestraße, als ihm das Mofa in einer Kurve wegrutschte. Der Jugendliche kam zu Sturz und schlitterte auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen ein Polizeiauto stieß. Der 16-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades am Fuß zu und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.