30.08.2016, 11:50 Uhr

Thierseer ehrten Schneider für langjähriges Engagement

Hans Schneider (Mitte) mit Gattin Kathi (li.), Bürgermeister Hannes Juffinger und Vizebürgermeisterin Silvia Schelhorn (beide re. daneben). (Foto: Kirchmair)
THIERSEE. Einstimmig und ohne Diskussionsnotwendigkeit beschloss der Thierseer Gemeinderat Hans Schneider das „Ehrenzeichen der Gemeinde Thiersee in Gold" zu verleihen, die Ehrung erfolgte im feierlichen Rahmen in Hinterthiersee.

Hans Schneider ist bereits seit Jahrzehnten im unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz, sowohl bei den verschiedensten Vereinen und Institutionen innerhalb der Gemeinde Thiersee, als auch landesweit und international. Er ist seit 30 Jahren Oberleutnant und Hauptmannstellvertreter der Schützenkompanie Hinterthiersee und seit 18 Jahren Obmann der Kompanie. Zusätzlich bringt er seit 36 Jahren als Kassier des SC Hinterthiersee seine Verantwortlichkeit ein, steht dem ÖSV seit 24 Jahren als FIS-Delegierter zur Verfügung und übt das Ehrenamt als Bezirks-Chefkampfrichter-Referent und stellvertretender Referent im Kampfrichterwesen des Tiroler Skiverbandes seit 21 Jahren als selbstverständliche Dienstleistung für die Allgemeinheit aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.