08.07.2016, 14:10 Uhr

Viel Spaß beim Sommerfest 2016 im Eltern-Kind-Zentrum Kramsach

EKiZ Obfrau Sonja Hotter, Schriftführerin Nicol Kaltschmid, Alexandra Moser, Obfrau Stv. Barbara Lechner, BGM Hartl Zisterer (von links)
Am 1. Juli fand im großen EKiZ Garten bei herrlichen Sonnenschein das „EKiZ Sommerfest“ für alle Eltern mit ihren Kindern aus allen Gruppen der Region statt.

Es wurde gespielt, gebastelt, geschminkt, genascht und zum ersten Mal offiziell geehrt! Alexandra Moser besuchte die Spielgruppe „ich+du“ mit ihrer ersten Tochter vor 13 Jahren, wo es das EKiZ in seiner jetzigen Art noch gar nicht gab und heuer wechselt ihre jüngste Tochter von der Spielgruppe in den Kindergarten. Geehrt allerdings wurde sie vom Verein nicht (nur) für ihre Treue, sondern für ihre außerordentlichen, ehrenamtlichen Leistungen als „Beste Schneiderin“ im Dienste der Sache.
„Mit dieser Urkunde möchten wir unseren besonderen Dank ausdrücken. Und weil alles irgendwann seinen Anfang hat, werden dieser Ehrung wohl noch welche folgen, denn langjährig treue und engagierte Menschen gibt es einige, die wesentlich zum Gelingen des Vereines EKiZ beigetragen haben!“ verspricht Obfrau Stv. Barbara Lechner.

Bürgermeister Hartl Zisterer schloss sich den ersten Gratulantinnen Obfrau Sonja Hotter und Schriftführerin Nicol Kaltschmid an und meinte in seinen Begrüßungsworten: „Das EKiZ Kramsach ist ja mittlerweile ein Selbstläufer, der von euch immer wieder angeschubst und „erneuert“ wird.“ Er zeigte sich auch beeindruckt von den vielen Kindern und der Ruhe ihrer Eltern.
Obfrau Sonja bedankte sich bei allen, die zum Gelingen dieses feinen, gemeinsamen Abschlusses vor der Sommerpause beigetragen haben.
Ein besonderer Dank allen Müttern für die Kuchenspenden, der Sparkasse Kramsach für die Übernahme der Metzgerrechnung, dem Baguette für Brezen und Brot und vor allem allen Mitarbeiterinnen, die ehrenamtlich auch dieses Fest gestalteten.

Der „offene Treff am Donnerstag“, die Gymnastikkurse sowie Geburtsvorbereitungs- und Säuglingspflegekurse (Anmeldung erforderlich) finden auch im Sommer statt.
Das Herbstprogramm wird voraussichtlich Ende August in die Haushalte flattern und für alle, die sich schon vorher informieren wollen: www.ekiz-kramsach.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.