04.05.2016, 08:25 Uhr

Volksschüler versuchen sich als Hoteliers

Steht ab sofort für Insekten bereit: Der 5-Sterne-Palast, erbaut von den Kindern der Volksschule Münster. (Foto: Treichl-Perner)
MÜNSTER. Aufgrund der großen Nachfrage von wohnungssuchenden Käfern, Bienen, Fliegen, Faltern usw. wurde von den IBF-Kindern (Interessens- und Begabtenförderung) der Volksschule Münster ein Hotel errichtet. Neben dem Widum zwischen zwei Marillenbäumen wurde der 5-Sterne-Palast aufgebaut, der vorher von den Kindern in mühevoller Arbeit gebaut und befüllt wurde. Mit Kindersekt und kleinen Referaten über den Nutzen der zukünftigen Bewohner wurde mit Bürgermeister Werner Entner, Förster Toni und Klassenlehrerin Karoline Maurer der neue "Zillertalblick" eingeweiht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.