13.07.2016, 10:45 Uhr

Wallach trat aus – Frau (47) verletzt

Die 47-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Kufstein gebracht. (Symbolfoto)
WÖRGL. Eine 47-Jährige aus dem Bezirk trieb am 13. Juli gegen 7 Uhr einen Wallach auf eine umzäunte Weide. Als die Frau das Pferd losgelassen hatte, drehte sich das Tier unerwartet um und schlug mit den Hinterhufen aus – die 47-Jährige wurde von den Hufen im Bauchbereich getroffen und unbestimmten Grades verletzt. Der alarmierte Rettungsdienst brachte sie nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Kufstein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.