21.07.2016, 12:40 Uhr

Zangerl fliegt wieder nach Nepal

Christian Zangerl während seines letzten Nepal-Aufenthalts. (Foto: HCH/Zangerl)
WÖRGL. Christian Zangerl und seine Lebensgefährtin Margit Danek, von "Himalaya Children Help", reisen am 29. Juli wieder in das Erdbebenkatastrophengebiet nach Nepal.

Im letzten Jahr konnten, dank der vielen Tiroler Spender, mit 130.000 Euro (haben in Nepal eine Kaufkraft von 2,6 Millionen Euro, so Zangerl) 45 erdbebensichere Schulen errichtet und die notleidenden Bergbewohner für sechs Monate mit Lebensmitteln, Medikamenten, Kleidung und Schulmaterial versorgt werden.
"Ich bin leider nicht mehr in der Lage, mich bei jedem Spender einzeln zu bedanken", sagt Christian Zangerl und möchte dies im Sinne der ärmsten der Armen auf diesem Wege tun. "Ihr solltet einmal in die vor Freude strahlenden Augen der Kinder und Bauern im Hochgebirge Nepals sehen, wenn wir ihnen die Hilfsgüter geben. Ja, es ist eine Gnade wenn man Spenden kann und in diesem Sinne möchte ich mich nochmals bei jedem einzelnen Sponsor, Spender und Tombola Loskäufer bedanken."

Ein Problem für Zangerls Arbeit: das Erdbeben ist aus der medialen Öffentlichkeit so gut wie verschwunden, die Not im Epizentrum jedoch immer noch riesengroß. "Die Häuser sind zum Großteil noch Ruinen und nur notdürftig restauriert. Die Ernte kann nur zum Teil eingebracht werden, da die Äcker teilweise noch schwer beschädigt sind. Auch nachfolgende Erdrutsche haben die Felder und Trekking Wege total verwüstet", gibt Zangerl einen Einblick in die Situation im Himalaya.

"Wir von 'Himalaya Children Help' haben nun auch schon begonnen,
um 1.000 Euro neue, erdbebensichere Häuser zu errichten. 17 solcher Häuser sind schon fertig und tragen stolz den Namen wie 'Himalaya Children Help / Verena / Tirol 1' am Eingang", erzählt Christian Zangerl, "wir bitten daher dringend um weitere Spenden und verbürgen uns, dass 100 Prozent der Spenden den bedürftigen Kindern und deren Familien zugutekommt."

Spendenkonto - Nr. 415707
Volksbank Kufstein - BLZ 43770
IBAN: AT894377000000415707
BIC: VBOEATWWKUF
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.