01.10.2016, 20:21 Uhr

Der Haller Senioren Express 2016 rollte wieder

Haller Pfadfinder als geschickte Helferinnen
Brandenberg: Gasthof Ascherwirt | Bereits zum 47. Mal startete der diesjährige Senioren Express von Hall aus bei prächtigem Herbstwetter am ersten Oktobersamstag als Kolonne zum Ausflugsziel nach Brandenberg.
Die Freude war spürbar bei allen Mitwirkenden, betagten und unterm Jahr auch einsamen Menschen zu ermöglichen, an diesem Ausflug für einige schöne Stunden teilnehmen zu können. Machbar, weil sich gut vierzig PKW Besitzer jedes Jahr freiwillig bereit erklären auf eigene Kosten bis zu drei Ausflügler aus dem Sprengel mitzunehmen. Das Team um GR Sabine Kolbitsch, Obfrau vom
Sozialsprengel Hall, wurde bei der Vorbereitung und Durchführung tatkräftig unterstützt von der Stadtfeuerwehr, Polizeiinspektion und der Freiwilligen Rettung Hall. Pfadfinderinnen waren diesmal auch dabei, wie auch ambitionierte Helferinnen und Helfer.
Die Hl. Messe in der St.Georgs Kirche von Brandenberg wurde vorher von den Ausflüglern besucht. Anschließend Einkehr beim Ascherwirt. Bei Speis und Trank und guter Laune wie auch Musik, wurde ausführlich über alles geplaudert was im letzten Jahr so alles geschehen ist. Die meisten Ausflügler treffen sich ja erst nach einem Jahr wieder. Beim nächsten Haller Seniorenexpress eben. Für die meisten Teilnehmer stand auch dieses mal wieder fest: nächstes Jahr fahren wir auch wieder zusammen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.