02.05.2016, 15:58 Uhr

Breitenbacher Schützen räumen in Bayern groß ab!

Elisabeth Lettenbichler, Andreas Moser (Brandenberg), Dieter Fleckinger, Markus Steinberger, Raimund Felderer, 1. Schützenmeister Franz Thalhammer (SG Hitttenkirchen) Amita und Reinhard Entner.
Die Schützengesellschaft Hittenkirchen (Bayern) veranstaltete von 07. bis 17. April 2016 ein großes Preisschießen „stehend aufgelegt“ an dem mehr als 400 Luftgewehr-Schützen aus Italien, Österreich und Deutschland teilnahmen.
Für Breitenbach nahmen Maria-Luise Felderer, Amita Entner, Elisabeth Lettenbichler, Markus Steinberger, Reinhard Entner und Raimund Felderer am Schiessen teil und räumten groß ab.

In der Meister Jugend und Hobbyklasse belegten die Breitenbacher Schützen die ersten drei Plätze.
Amita gewann die Klasse mit 105,3 Ringen vor Markus mit 104,7 Ringen und Maria-Luise mit 104,4 Ringen.

Die Meister Schützenklasse gewann Andreas Moser (Brandenberg) mit 105,7 Ringen vor Elisabeth Lettenbichler mit 105,3 Ringen.

In der Klasse Meister Senioren A + B wurde Raimund Felderer mit 106,6 Ringen hervorragender Zweiter. Reinhard Entner belegte mit 105,3 Ringen den 9. Platz.

Den Hauptpreis ein Luftgewehr „Steyr Challenge E Auflage“ gewann Raimund Felderer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.