27.04.2016, 10:19 Uhr

Eine halbe Million zum Frühstück

Sashka Hanna-Rappl wurde kürzlich von Josef Kurz (li.) und Chapter-Präsident Roman Bliem als Netzwerkerin des Monats im Chapter Taurus ausgezeichnet. (Foto: Gossner)
BEZIRK. So ein Frühstück schmeckt natürlich besonders gut: Unter dem Motto „Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen“ treffen sich wöchentlich mehr als 30 Unternehmer – Tendenz steigend – im Rahmen des internationalen Unternehmer-Netzwerkes "Business Network International" (BNI) zu einem gemeinsamen Frühstück, um sich partnerschaftlich auszutauschen und gegenseitig zu empfehlen. Vor einer Woche wurde eine magische Umsatzgrenze übersprungen: 500.000 Euro gemeinsamer Umsatz in einem Zeitraum von nur 15 Wochen.

Das Netzwerk handelt unter dem Motto „Wer gibt, gewinnt“. Durch Empfehlungsmarketing können regionale Unternehmen der verschiedensten Branchen zusätzliche Umsätze generieren, ihren Geschäftserfolg verbessern und Arbeitsplätze sichern. Dazu der aktuelle Chapter-Direktor Roman Bliem aus Wörgl:
„Mundpropaganda und persönliche Empfehlungen der Unternehmerkollegen sind überaus wirksame Werbe- und Marketinginstrumente.“


Das wöchentliche Frühstück des „Chapter Taurus“ für den Wirtschaftsraum Kufstein und Wörgl findet jeden Mittwoch von 6.45 bis 8.30 Uhr im "Wellness Schloss Panorama Royal" in Bad Häring statt. "Interessierte Unternehmer sind als Gäste und in weiterer Folge als Mitglied im Chapter herzlich willkommen", so Bliem.

Infos und Anmeldung unter www.bni-tirol.at oder unter Tel. 0664-458 2802.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.