20.05.2016, 15:11 Uhr

Hofer gewinnt Online-Abstimmung

Online-Voting vor der Stichwahl

Am 22. Mai findet die Bundespräsidenten-Stichwahl zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen statt. Geht man nach dem Ergebnis des ersten Wahlgangs, dann ist der freiheitliche Kandidat Hofer Favorit. Er war am 22. April mit einem Stimmenanteil von 35,1 Prozent klarer Sieger. Van der Bellen wurde mit einem Respektabstand Zweiter und erreichte 21,3 Prozent.
Trotzdem rechnen einige Meinungsforscher mit einem knappen Ergebnis.
Die Bezirksblätter Burgenland wollten bereits vorher wissen, wem Sie am 22. Mai Ihre Stimme schenken.
Zwei Tage vor der Stichwahl wurde das Online-Voting beendet. Das klare Ergebnis: 66,4 Prozent für Hofer, 33,6 Prozent für Van der Bellen.



Im Falle unseres Votings wurden Manipulationen festgestellt und die Stimmen daher bereinigt.

Prävention
Für jeden User werden bei der Abstimmung ein Fingerprint erzeugt und Cookies gesetzt. Das verhindert bei 99% der Teilnehmer die Möglichkeit, mehrfach abzustimmen. Komplett ausschließen kann man den Betrug ohne Registrierung jedoch nicht.

Bekämpfung
Um solchen Manipulationen entgegenzutreten wurde ein Warnsystem integriert, das aufzeigt, wenn von einer oder mehreren IP-Adresse und/oder demselben Fingerprint unüblich oft und in unüblich kurzen Intervallen abgestimmt wird. Im Nachgang können somit die manipulierten Stimmen aus dem Ergebnis rausgerechnet werden.

Wir bitten daher um ein faires Voting!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentareausblenden
7
Hermine Gremel aus Hartberg-Fürstenfeld | 10.05.2016 | 22:09   Melden
2.905
Vicky Thiel aus Mattersburg | 11.05.2016 | 04:38   Melden
286
Gerhard Männl aus Penzing | 11.05.2016 | 21:36   Melden
92
Antik Salzburg aus Salzburg Stadt | 12.05.2016 | 08:33   Melden
6
Harald Probst aus Hollabrunn | 12.05.2016 | 12:53   Melden
2.624
Franz Fuchs aus Flachgau | 12.05.2016 | 22:23   Melden
37.849
Karl B. aus Liesing | 17.05.2016 | 08:49   Melden
286
Gerhard Männl aus Penzing | 17.05.2016 | 09:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.