15.03.2016, 20:03 Uhr

KOMMENTAR: Wertvolles Erbe nachhaltig schützen

DI Herbert Stummer ist Geschäftsführer des Waldverbandes Burgenland und hat vieles über die richtige Aufforstung, Nutzung und Pflege zu erzählen. Abseits von Daten und Fakten kann Stummer auch so richtig schöne Sätze formulieren, die die Bedeutung des Waldes für den Menschen auf den Punkt bringen. Beispiel 1: „Wir haben den Wald nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geborgt.“ Oder Beispiel 2: „Holz wächst in der saubersten Fabrik, nämlich im Wald.“
Diese beiden Sätze sollten wir uns immer wieder in Erinnerung rufen – egal ob wir den Wald als Erholungsraum, als bedeutendes Ökosystem für eine Fülle an Pflanzen und Tieren oder als bedeutenden Wirtschaftsfaktor sehen.
Es liegt jedenfalls nur an uns, dieses wertvolle Erbe nachhaltig zu schützen.

Hier findest du weitere Online-Beiträge zum Thema "Holz".

ePaper

Sechs Ausgaben mit interessante Geschichten rund ums Thema Holz! Wähle deine gewünschte Online-Ausgabe:
Bezirk Neusiedl/See
Bezirk Eisenstadt
Bezirk Mattersburg
Bezirk Oberpullendorf
Bezirk Oberwart
Bezirke Güssing/Jennersdorf

Hier geht´s zur ePaper-Gesamtübersicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.