17.06.2016, 09:01 Uhr

Kostenlose Kurse und Workshops für Lehrlinge im Musikforum Viktring

Neun kostenlose Plätze für Workshops und Kurse im Rahmen des Musik-Festivals für Lehrlinge werden zur Verfügung gestellt (Foto: pexels)

Junge Kärntner bekommen die Chance, die Welt der Musik neu zu entdecken

Im Rahmen des 30. Geburtstages des Musikforums Viktring steht Kärntner Lehrlingen ein attraktives kulturelles Angebot offen. In Kooperation mit dem Musikforum stellt das Jugendreferat des Landes neun kostenlose Plätze für Workshops und Kurse im Rahmen des Musik-Festivals (vom 2. bis zum 31. Juli 2016) zur Verfügung. „Diese Aktion soll Lehrlingen das große Spektrum dieser Veranstaltung näherbringen und sie dazu motivieren, die Welt der Musik für sich zu entdecken oder ihr musikalisches Interesse weiter zu vertiefen“, so Bildungsreferent und Landeshauptmann Peter Kaiser und Jugendreferentin Beate Prettner.

Welche Workshops können besucht werden?

- Tontechnik und Soundengineering (12.Juli.2016 bis 19. Juli 2016):
Einblicke in modernes „sound engineering“ werden vermittelt, wobei zugleich bei Live-Konzerten praktische Erfahrung gesammelt werden kann.

- Body Percussion mit Sapia Nedwed (11. Juli 2016 bis 14. Juli 2016):
Schulung der Körperkoordination, des Rhythmusgefühls und des Zusammenspiels in der Gruppe. Teilnehmende werden die Parameter der Bodypercussion näher gebracht. Aus der gemeinsamen Arbeit entstehen rhythmische Pattern, die schließlich zu einem mehrstimmigen Stück zusammengefasst werden.

- Elektronik mit Johannes Kretz
(13. Juli 2016 bis 17. Juli 2016):
Einführung in verschiedene Techniken und Zugangsweisen des Komponierens für und mit Elektronik, auch in Verbindung mit Instrumenten. Verschiedene Möglichkeiten der Live-Elektronik werden präsentiert und Strategien der Kommunikation zwischen Komponist und Elektronik-Performer erörtert. Anhand praktischer Aufgabenstellungen können auch gemeinsame Werkzeuge der Klang-verarbeitung und -steuerung erarbeitet werden.

Anmeldungen

Mit dem Betreff „Musikforum Viktring, Lehrlingsangebote“ bis 24. Juni 2016 an office@musikforum.at, Telefon: 0463 28 22 41.

Weitere Infos:

www.musikforum.at/kurse
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.