30.05.2016, 10:43 Uhr

Zertifikate für "neue" Politikerinnen

Die Teilnehmerinnen des Politikerinnenlehrgangs mit LH-Stv. Beate Prettner (Foto: Büro Prettner)

Der elfte Durchgang des Lehrgangs für Politikerinnen ist abgeschlossen. LH-Stv. Beate Prettner übergab die Zertifikate.

VELDEN. 18 Frauen aus ganz Kärnten nahmen am elften Lehrgang für Politikerinnen teil. Sie erhielten nun ihre Zertifikate für den erfolgreichen Abschluss. Insgesamt wurde in den elf Jahren 145 Frauen Rüstzeug für die Politik mitgegeben - von der Gemeindeordnung über Projektmanagement bis hin zu Rhetorik. In Velden überreichten nun LH-Stv. Beate Prettner und Frauenbeauftragte Michaela Slamanig die Zertifikate.

"Frauen machen 52 Prozent der Kärntner Bevölkerung aus. Es ist höchste Zeit, dass sich das auch in der Politik widerspiegelt“, betont Prettner. „Mittlerweile gibt es in Kärnten acht Bürgermeisterinnen, aber es warten noch zahlreiche Gemeindechefsessel darauf, von Frauen erobert zu werden."

Anmeldungen für den nächsten Lehrgang (bis 15. September 2016) und nähere Informationen: frauen@ktn.gv.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.