23.06.2016, 14:03 Uhr

Frühlingsfahrt der Zivilinvaliden Bad Goisern

Ihre Frühlingsfahrt führte die Mitglieder der Zivilinvaliden der Ortsgruppe Bad Goisern nach Schärding. (Foto: Privat)

BAD GOISERN. Die Zivilinvaliden der Ortsgruppe Bad Goisern reisten bei ihrer diesjährige Frühlingsfahrt nach Schärding.

Dort bestieg man das Schiff und während der zweieinhalb-stündigen Fahrt auf dem Inn wurde ein köstliches Bratl serviert. Im Anschluss ging es unter fachlicher Führung und Beratung durch den Kräutergarten von Maria Schmolln. Bei einer gemütlichen Rast im Gasthof "Mühlradl" in St. Gilgen fand die Ausfahrt ein würdiges Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.