14.09.2016, 12:00 Uhr

Drei Tage rund ums Studieren

Maturanten können aus vielen Studien wählen. Bei der "SIM" können sie sich darüber informieren. (Foto: Yuri Arcurs/Fotolia)
OÖ. Schon zum 17. Mal findet an der Linzer Johannes Kepler Universität (JKU) die Studieninformationsmesse (SIM) statt. Heuer werden 60 Aussteller von 21. bis 23. September Information zu verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten in Oberösterreich anbieten – neben den Studienrichtungen der JKU sind auch Kollegs, Akademien und Fachhochschulen vertreten.

Umfassendes Bild

"Ein umfassendes Bild der oberösterreichischen Bildungseinrichtungen wird mittels Kojenberatung und Vorträgen präsentiert", sagt Günther Brandstetter, Referatsleiter für Erwachsenenbildung des Landes Oberösterreich. Zusätzlich gibt es Mustervorlesungen, damit sich die angehenden Akademiker ein Bild vom Studienalltag machen können. Die Themen reichen hier vom Zivilrecht über "Erlebnis Statistik" bis hin zu "Arzt der Zukunft. Chancen und Möglichkeiten". "Ein kostenloser Studienwahlkurztest hilft außerdem, die Eignung für die Studienrichtungen festzustellen und unterstützt somit die Studienauswahl", erklärt Brandstetter. Im Vorjahr haben 4.000 Schüler die SIM besucht. Ein umfassendes Programm der Messe gibt es im Internet unter sim.jku.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.