20.05.2016, 12:36 Uhr

Industriellenvereinigung wählt ihre Spitze neu

Joachim Haindl-Grutsch ist Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Oberösterreich. (Foto: IVOÖ/ Maringer)

Der Wahlvorschlag für die Vollversammlung wurde nun fixiert.

Am 6. Juni 2016 findet die Vollversammlung der Industriellenvereinigung OÖ statt. Dort wird für die Funktionsperiode 2016 bis 2019 das Präsidium neu gewählt. Auf dem Wahlvorschlag steht als Präsident Axel Greiner (Greiner Gruppe). Als seine Vizepräsidenten kandidieren Wolfgang Eder (voestalpine), Franz Peter Mitterbauer (miba), Stefan Pierer (KTM) und Erich Wiesner (WIEHAG).
Peter Neumann (ENGEL) scheidet als Vizepräsident aus dem Präsidium, Mitterbauer und Pierer werden bei entspechender Wahl in das Gremium neu einziehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.