05.10.2016, 11:04 Uhr

"Aslı Erlesen" – Fotos von der Lesung für Aslı Erdoğan

Gut besucht: "Aslı Erlesen!" am 4. Oktober in Wien (Foto: Christopher Glanzl)

Rund 100 Zuhörerinnen und Zuhörer fanden sich am 4. Oktober in der Sky Lounge der Universität Wien ein, um an das Schicksal von Aslı Erdoğan zu erinnern.

ALSERGRUND. Die Autorin und Journalistin Aslı Erdoğan ("Die Stadt mit der roten Pelerine") wurde im vergangenen August im Rahmen einer Verhaftungswelle von Journalisten und Mitarbeitern der auf Türkisch und Kurdisch erscheinenden Tageszeitung "Özgür Gündem" festgenommen.

Die HochschülerInnenschaft der Uni Wien erinnerte mit einer Lesung kurdischer und türkischer Literatur an die Geschehnisse in der Türkei. Neben der Lesung der Texte auf Kurdisch, Türkisch und Deutsch fand via Skype auch eine Live-Schaltung zum Anwalt von Aslı Erdoğan statt.
=> Eindrücke des Abends finden Sie in unserer Bildergalerie!

Prominente Leserinnen und Leser

Unter den Vortragenden waren unter anderen der Puppenspieler und Regisseur Nikolaus Habjan, die Schauspielerin Claudia Kottal, die ehemalige Volksanwältin Terezija Stoisits, die Autorin Lydia Mischkulnig, die Regisseurin, Dramaturgin und Drehbuchautorin Aslı Kışlal, die Lyrikerin und Erzählerin Seher Çakır und die Sängerin Sakina Teyna. Moderiert wurde die Veranstaltung von Can Gülcü.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.