15.04.2016, 12:11 Uhr

Homöopathie hilft auch in Akutsituationen

Homoöpathie ist bei aktuen und chronischen Schmerzen einsetzbar. (Foto: Andrey Popov/Fotolia.com)

Werden Schmerzen in Kopf und Rücken akut, kann die Homöopathie schnell Abhilfe schaffen

Der Einsatz von homöopathischen Mitteln bei chronischen Erkrankungen und Schmerzen ist ein bewährtes Mittel. Neu ist die Erkenntnis, dass auch bei akuten Schmerzzuständen, insbesondere gilt dies für Rücken- und Kopfschmerzen, Homöopathie wirksam zum Einsatz kommen kann. Es erfolgt ein rascher Wirkungseintritt, der individuell mit dem Patienten abgestimmt werden kann.
Oft wird bei der Analyse der Akutschmerzen eine zugrundeliegenden chronische Störung entdeckt. Dies gilt insbesondere für die genannten Schmerzzentren. Daher muss nach der Behebung der akuten Schmerzen, bei der weiteren Behandlung auch auf die dahinterliegenden Ursachen eingegangen werden.

Mehr zum Thema Rückenschmerzen lesen Sie hier.

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.