25.05.2016, 07:30 Uhr

Superstar Heidelbeere

Heidelbeeren enthalten viele gesunde Bestandteile und sollten deshalb häufig verzehrt werden. (Foto: Brian Jackson - Fotolia.com)

Die kleinen blauen Beeren warten mit jeder Menge gesunder Inhaltsstoffe auf und können sogar vor Krebs, hohem Cholesterinspiegel sowie vor Hautalterung schützen. Da lohnt es sich richtig, öfters zuzugreifen!

Besonders die wild wachsenden Heidelbeeren enthalten viele Antioxidantien, Vitamin C und sogenannte Anthocyane. Diese unterstützen unseren Körper dabei, Cholesterin, das wir z.B. über zu viel fetthaltiges Essen aufgenommen haben, über den Darm auszuscheiden. Ein zu hoher Cholesterinspiegel im Blut erhöht das Risiko an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erkranken.

Studie belegt die gute Wirkung

Chinesische Forscher untersuchten die cholesterinsenkende Wirkung der fruchtigen Heidelbeeren an Hamstern. Sie teilten die Nager in drei Gruppen ein. Eine Gruppe bekam Futter mit viel Cholesterin und zusätzlich eine hohe Dosis Anthocyane. Die zweite dasselbe Futter mit etwas weniger des gesunden Heidelbeer-Inhaltsstoffs. Die dritte - die sogenannte Kontrollgruppe - fraß nur das ungesunde Futter ohne Anthocyane zu erhalten.

Gesunde Hamster, gesunde Menschen

Die Ergebnisse sprechen eine eindeutige Sprache: Die Hamster, die zusätzlich Anthocyane mit dem Futter gefressen hatten, hatten 6 Wochen nach Beginn der Studie einen - abhängig von der Dosierung - um 6 bis 12 % niedrigeren Cholesterinspiegel als vor dem Experiment. Glaubt man den Wissenschaftern, lässt sich dieses erfreuliche Ergebnis bei den Tieren auch auf den Menschen übertragen, also: Achtung, fertig, Heidelbeere, los!

Mehr zum Thema "Wunderbeere - Heidelbeere" lesen Sie hier.

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
19.108
Alfons Lepej aus St. Veit | 30.05.2016 | 18:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.