08.03.2016, 09:38 Uhr

Produktrückruf: Erstickungsgefahr bei Holz-Spielwürfel

Die aufgeklebten Papierbilder auf dem Beeboo Holz-Bilderwürfel können sich ablösen. Durch die Papierteile besteht Erstickungsgefahr. (Foto: obs/Vedes AG)

Bei den Holz-Bilderwürfeln der Marke Beeboo können sich die aufgeklebten Papierbilder leicht lösen und aufrollen. Das abgelöste Papier birgt als verschluckbares Einzelteil ein potenzielles Erstickungsrisiko für Kleinkinder.

ÖSTERREICH. Betroffen ist der Beeboo Holz-Bilderwürfel 15-teilig mit der Sortimentsnummer 603 98 712, der Artikelnummer 0000123FSC und der European Article Number (EAN) 4022498334005.

Das Produkt ist aufgrund des Firmeneindrucks Vedes Großhandel GmbH auf der Rückseite eindeutig identifizierbar.

Es handelt sich um insgesamt ca. 3.330 Stück, die seit 1. Januar 2014 über den VEDES Großhandel vertrieben und an Spielwaren-Fachgeschäfte in Österreich verkauft wurden.

Einkaufspreis wird rückerstattet

Sollten Sie im Besitz des Bilderwürfels sein, lassen Sie Ihre Kinder keinesfalls mehr damit spielen. Sie können das Spielzeug kostenfrei in dem Geschäft zurückgeben, in dem es gekauft wurde, und erhalten den Einkaufspreis erstattet.

Sollte kein Geschäft in Ihrer Nähe sein, senden Sie bitte das betroffene Produkt unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse sowie Ihrer Telefonnummer an die folgende Anschrift:

Vedes Großhandel GmbH
„Rückruf Beeboo Holz-Bilderwürfel“
Herrn Klaus Ninnemann
Beuthener Straße 43
90471 Nürnberg
Deutschland

Nach Eingang der zurückgesendeten Ware wird Ihnen die Vedes den Kaufpreis in Höhe von 9,99 Euro sowie die Frachtkosten erstatten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.