24.05.2016, 16:02 Uhr

Rückruf: "McCain Rösti" können Plastikteile enthalten

Produktrückruf: Plastikteile in den "McCain Rösti 1000g" – Kunden bekommen ihr Geld zurück.

Achtung: Weiße, harte Plastikteile von drei bis vier Zentimetern Länge und bis zu einem Zentimeter Breite können in McCain Rösti vorkommen.

ÖSTERREICH. Vom Rückruf betroffen ist folgende Charge: "McCain Rösti", 1000g-Packung, Chargen-Nummer G 21/10/2015, mit dem Zeitfenster 19 bis 22 Uhr und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10/2017.

Durch die Plastikteile besteht beim Abbeißen oder Kauen des Produkts ein Verletzungsrisiko. Eine weitere vom Rückruf betroffene Charge der "McCain Rösti" wurde in Österreich nicht in Verkehr gebracht.

Kaufpreis wird zurückerstattet

Kunden werden gebeten, die "McCain Rösti" zu entsorgen. Der Kaufpreis wird vom Unternehmen zurückerstattet. Betroffene Personen können ihre vollständige Postanschrift sowie ein Foto mit der Chargen-Nummer per Mail an info.germany@mccain.com schicken, oder die Packung an folgende Adresse senden:

McCain GmbH Verbraucherservice
Kennwort: "Rösti"
Düsseldorfer Str. 13
D - 65760 Eschborn

Service-Hotline für Kunden

Im Rahmen des Rückrufs wurden der Handel und die zuständigen Behörden informiert. Das Unternehmen hat eine Hotline für Verbraucher eingerichtet.
Tel.: 01-59932-31
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.