10.03.2016, 08:28 Uhr

Großer steirischer Frühjahrsputz startet wieder

Ziehen auch heuer wieder an einem Strang: Die Projektpartner Landesdirektor Gerhard Draxler (ORF Steiermark), Wilhelm Himmel (Nachhaltigkeitskoordinator des Landes Steiermark), LR Johann Seitinger, Wolfgang Neubauer (Obmann des Dachverbandes der steirischen Abfallwirtschaftsverbände) und Daniela Müller-Mezin (Wirtschaftskammer Steiermark, Obfrau der Fachgruppe Abfall- und Abwasserwirtschaft). (Foto: ORF/Oliver Wolf)

Bereits zum neunten Mal rufen die Projektpartner zum "großen Saubermachen".

Rund 47.000 Steirer waren im vergangenen Jahr dabei, als es darum ging, ein Zeichen gegen das unbedachte Wegwerfen von Müll zu setzen und steirische Wiesen, Wälder, Bachläufe, Grünanlagen, öffentliche Flächen zu reinigen.
Auch heuer laden die Projektpartner Land Steiermark/Lebensressort, die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der Wirtschaftskammer Steiermark, der Dachverband der steirischen Abfallwirtschaftsverbände und der ORF Steiermark zum „großen steirischen Frühjahrsputz“: Von 29. März bis 30. April 2016 läuft diese große Umweltaktion, die heuer bereits in die neunte Auflage geht.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.