24.03.2016, 14:45 Uhr

Augenyoga: Wie man die Sehkraft stärkt

Wie man aktiv gegen eine Schädigung der Netzhaut arbeitet, erfahren Sie im Augenyoga. (Foto: Foto: fotolia/Africa Studio)
ROHRBACH-BERG. Die Gesunde Gemeinde lädt in Zusammenarbeit mit dem Frauennetzwerk am Donnerstag, 14. April, von 16 bis 19 Uhr zum Augenyoga – Sehtraining ein. Dieses bewährte ganzheitliche Augen- und Sehtraining – speziell für Näharbeiten, PC, und Labor – bietet die Möglichkeit, selber viel für die eigene Sehkraft zu tun und die Augen wieder leistungsstark zu machen. "Aufklärung und gezielte Übungen ermöglichen ein aktives Gegensteuern gegen Schädigung der Netzhaut und der Makula", sagt Marion Weiser. Sie ist holistische Körpertherapeutin, Augen- und Sehtraining und hält Seminare, Vorträge und Coachings. Anmeldung bis Dienstag, 12. April unter 07289/6655 oder seminare@frauennetzwerk-rohrbach.at. Kosten: 68 Euro.
0
1 Kommentarausblenden
7
Karina H aus Innere Stadt | 24.05.2016 | 14:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.