10.05.2016, 14:45 Uhr

Architekturtage 2016 "Fließ: Ein Dorf leistet sich ... die Wiedergeburt eines Dorfkerns"

Wann? 03.06.2016 14:30 Uhr

Wo? Brunnenplatz beim Dorfzentrum, Dorf 120, 6521 Fließ AT
Erneuerung Dorfzentrum Fließ (Foto: Lukas Schaller)
Fließ: Brunnenplatz beim Dorfzentrum |

Architektin Daniela Kröss führt durch das 2015 fertiggestellte Dorfzentrum in Fließ.

Am Freitag, 3. und Samstag 4. Juni finden unter dem Thema "wert/haltung" die Architekturtage 2016 statt, die größte österreichweite Veranstaltung zu Architektur und Baukultur. Zwei Tage lang bietet sich der Bevölkerung die Möglichkeit, sich insbesondere mit der gesellschaftlichen Relevanz von Architektur auseinander zu setzen, Architektur zu entdecken, ihren Wert zu erkennen und die eigenen Ansprüche an die gestaltete Umwelt zu schärfen.

In Tirol widmen sich verschiedenste Veranstaltungen – Ausstellungen, Stadtspaziergänge, Führungen, Präsentationen und Vorträge –, den vielfältigen Facetten von baukultureller wert/haltung. Neben Innsbruck gibt es auch in diesem Jahr in mehreren Tiroler Gemeinden ein interessantes Programmangebot.

In Fließ finden unter dem Motto "Ein Dorf leistet sich" drei Veranstaltungen zu den Architekturtagen statt, darunter eine Führung durch das neue Dorfzentrum. Das von Rainer Köberl und Daniela Kröss konzipierte Dorfzentrum Stuemergründe ist als Siegerprojekt eines neuartigen Wettbewerbsverfahrens mit intensiver Beteiligung der Fließer Bevölkerung hervorgegangen. Ihr Projekt nimmt die Typologie der Umgebung auf und überlagert die geforderten Funktionen – Wohnen, Arbeiten und Einkaufen – in einfacher Form. Architektin Daniela Kröss führt durch das 2015 fertiggestellte Dorfzentrum, mit dem ein entscheidender Impuls für die Attraktivierung des Ortskerns gesetzt wird.


Eine Veranstaltung von aut. architektur und tirol im Rahmen der "Architekturtage 2016: wert/haltung – das leisten wir uns"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.