04.05.2016, 10:40 Uhr

Bestsellerautoren zu Gast in Fiss

Wann? 28.06.2016 18:00 Uhr

Wo? Fiss, 6533 Fiss AT
Österreichs Beststellerautoren Thomas Raab (links) und Bernhard Aichner lesen am 28. Juni 2016 gemeinsam im Hotel Tirol in Fiss. (Foto: Bernhard Aichner)
Fiss: Fiss | Krimi-Gipfeltreffen mit Bernhard Aichner & Thomas Raab
Hotel Tirol, 28. Juni 2016, 18.00 Uhr

Serfaus-Fiss-Ladis. Am 28. Juni 2016 findet in Fiss eine Krimi-Lesung mit Österreichs Bestsellerautoren Bernhard Aichner und Thomas Raab statt. Im Rahmen des „Hotel-Tirol-Genuss-Spektakels 2016“ lesen die beiden aus ihren neuen Werken, die im Herbst auf den Markt kommen. Thomas Raab wird aus seinem neuen Titel „Der Metzger“ lesen, Bernhard Aichner aus seinem neuen Max-Broll-Krimi „Interview mit einem Mörder“.

Thomas Raab – Portrait
Thomas Raab wurde 1970 geboren. Er lebt nach abgeschlossenem Mathematik- und Sportstudium als Schriftsteller, Komponist und Musiker mit seiner Familie in seiner Geburtsstadt Wien. Raab wurde bereits mit zahlreichen literarischen und musikalischen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Leo-Perutz-Preis 2013. Seine Kriminalromane rund um den Restaurator Willibald Adrian Metzger zählen zu den erfolgreichsten in Österreich. Zwei davon wurden im Sommer 2014 mit Robert Palfrader in der Hauptrolle verfilmt. Mit seinem Roman „STILL“ schaffte es Raab neuerlich in die Bestsellerlisten. Im Herbst 2016 erscheint der nächste Krimi aus der Metzger-Reihe mit dem Titel „Der Metzger“.
Autoren-Website: www.thomasraab.com

Bisher erschienene Metzger-Krimis:
• Der Metzger kommt ins Paradies
• Der Metzger bricht das Eis
• Der Metzger holt den Teufel
• Der Metzger geht fremd
• Der Metzger sieht rot
• Der Metzger muss nachsitzen

Bernhard Aichner – Portrait
Bernhard Aichner wurde 1972 in Osttirol geboren. Er lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Aichner schreibt Krimis, Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Werke wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet. Zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014 und dem Crime Cologne Award 2015. Sein Thriller „Totenfrau“ stand in Österreich und Deutschland monatelang auf den Bestsellerlisten. Der Roman wurde bisher in 16 Ländern verkauft, u. a. auch in den USA und in England. Eine Verfilmung ist in Vorbereitung. „Totenhaus“, der zweite Teil der Totenfrau-Trilogie, setzt die Erfolgsserie fort – sofort nach Erscheinen landete „Totenhaus“ auf Platz 1 in Österreich. Autoren-Website: www.bernhard-aichner.at

Bisher erschienene Max-Broll-Krimis:
• Leichenspiele
• Für immer tot
• Die Schöne und der Tod

Krimi à la carte:
Lesung mit Bernhard Aichner & Thoms Raab,
€ 70 inklusive Apero und 4-Gang-Menü
Info & Anmeldung: Hotel Tirol, Familie Pregenzer, Tel. +43 5476 6358 info@hotel-tirol.net
www.hotel-tirol.net
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.