22.08.2016, 01:58 Uhr

FLATH-Runde (5-Gipfel-Runde) Tobadill

Gipfelkreuz Seekopf mit Kegelkopf links
Die hier vorgestellte Wanderung führte uns an einem herrlichen Sommertag über 5 Berggipfel, ausgehend von der Flath Alm (1687m) oberhalb Tobadill über das Zirmegg (2073m) zum 1.Gipfel, nämlich dem Thialkopf (2398m). Weiter ging es anschließend zum Gatschkopf (2588m) sowie in Folge zum Kegelkopf (2837m). Nach einem kurzen Abstieg über den Aufstiegsweg in einen Sattel gings recht anspruchsvoll weiter auf einen Grat hoch über dem Flathsee, mit teils herrlichen Tiefblicken auf selbigen. Bei einem markanten Steinmann angekommen, gings nochmals etwas runter in eine Einsattelung und schließlich hoch zum 4. und höchsten Gipfel dieser Runde, dem Seekopf (2920m). Danach folgte der lange Abstieg bis zur Giggler Spitze (2614m), weiter bergab bis zum idyllisch gelegenen Flathsee (2332m) und schließlich wieder runter bis zum Ausgangspunkt Flath Alm.
Alles in allem eine wunderbare Rundwanderung mit sehr eindrucksvollen Ausblicken auf zahlreiche Gebirgsgruppen und Berge. (U.a. Hoher Riffler, Parseier,...)
1
1 1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
8.996
Günter Kramarcsik aus Landeck | 16.11.2016 | 12:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.