08.04.2016, 10:06 Uhr

Wer braucht Wienerisch, wenn er Wennerisch haben kann?

Wann? 30.04.2016 20:30 Uhr

Wo? ALTES KINO LANDECK, Malserstraße, 6500 Landeck AT
Landeck: ALTES KINO LANDECK | Am Samstag, den 30. April präsentiert die Mundart-Band TOI im Alten Kino Landeck ihr zweites Album „Ålli miah“ erstmals im Oberland.

Rock, Funk, Soul und Pop treffen in einer Google-runden Welt auf Texte im Pitztaler Dialekt. Für den TOI-Texter Stephan Mathoi stellt das Schreiben im Dialekt die ehrlichste Art des Liedermachens dar. Mit viel Wortgewandtheit, Kritik, aber auch Humor widmen sich die Texte dem Alltäglichen. Auch die musikalischen Zutaten tragen zur Wiedererkennbarkeit von TOI bei. Mit Alexander Goidinger am Fender Rhodes, Philipp Hager am Schlagzeug, Wolfgang Henn am Kontrabass und Stephan Mathoi an der Gitarre und Gesang spigelt sich die Vielfalt der Texte auch in der Musik wider. Die vier Musiker verstehen es, viele stilistische Quellen anzuzapfen und alles zu einer schlüssigen Mischung zu verschmelzen. Wie auf dem neuen Album selbst, wird TOI am 30. April von drei Gastmusikern unterstützt.
Zum einen durch den The Bläsersatz Fatlip Countryside Horns bestehend aus Hermann Fiechtl an der Trompete und Flo Heigl an der Posaune. Zum anderen gesellt sich der Rapper YO!ZEPP (Von Seiten der Gemeinde) mit auf die Bühne.

Das Song-Repertoire wird für diesen Abend eigens zugeschnitten. Neben sämtlichen Titeln der neuen CD wird das Programm mit der ein oder andere musikalischen Überraschung aufgewartet.

Veranstaltungsbeginn ist um 20:30 Uhr. Karten-Reservierung im Alten Kino Landeck oder unter www.alteskinolandeck.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.