11.04.2016, 09:12 Uhr

6. Lions Flohmarkt in Landeck

Bgm. Wolfgang Jörg, Maria Raich,Organisator Sebastian Gitterle und Annemarie Troll (v l.).

Der Lions Club Landeck veranstaltete wiederum den traditionellen Flohmarkt am neuen Stadtplatz.

LANDECK (hp) Bereits zum sechsten Mal veranstaltete der Lions Club Landeck - Schrofenstein den bekannten Flohmarkt am neuen Stadtplatz. Organisator KR Sebastian Gitterle wurde wiederum den "Lions - Frauen" die stets im Hintergrund arbeiten tatkräftig unterstützt. Das Allerlei der angebotenen Waren reichte von Bekleidung, Sportgeräten, Bücher, Bilder, Geschirr bis zu Dekoartikel. Die Clubmitglieder selbst boten Kaffee und Kuchen sowie heiße Würstl und Getränke für die Besucher an. "Den eifrigen Frauen wie Maria Raich, Monika Raggl, Grete Weigand, Annemarie Troll, Anni Breuss, Brigitte Walter sei gedankt", so Obmann Heinz Huber.
Für den reibungslosen Ablauf sorgten unter anderem Wilfried Siegele, Sebastian Gitterle, Hanno Pall, Rudi Trenkwalder, Karl Ploner, Michael Gitterle und Christof Handle. Der Partnerclub Bad-Vilbel (Frankfurt) konnte dieses Jahr nicht aktiv dabei sein, sendete aber einen Scheck über 1.500 Euro. Diese Summe wird mit den Einnahmen aus dem Flohmarkt an Bedürftige in der Region Landeck verwendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.