31.03.2016, 11:42 Uhr

Landecker Band „Breeze“ feiert ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum

Wann? 09.04.2016 20:30 Uhr

Wo? Altes Kino, Malser Straße, 6500 Landeck AT
"Breeze" sind am 09. April im Alten Kino in Landeck zu hören. (Foto: Breeze)
Landeck: Altes Kino | LANDECK. Am Samstag, dem 9. April, ist es wieder einmal soweit: Die Landecker Kultband Breeze gibt im Alten Kino Landeck ab 20:30 Uhr ein Konzert und feiert damit zugleich ihr 20-jähriges Bestehen. Neben alten „Klassikern“ werden diesmal auch viele neue Songs zu hören sein – natürlich alle aus der eigenen Feder.

Um das Jahr 1996 entstand die Rockband "Breeze", die mit ihren in ihrer unerhörten Vielfalt jeglichem Vermarktungsdenken Widerstand leistenden Songs bald zur Kultband im Tiroler Oberland avancierte. 1998 entstand ihr erstes Studioalbum "Breeze", um das Jahr 2003 wurden die Arbeiten an ihrem zweiten Studioalbum mit dem Titel "The City Of No Return" abgeschlossen. Dieses Album wurde dann erst nach einer fast zehnjährigen Pause 2013 im Alten Kino erstmals präsentiert. Seither treten Peter Dapoz (dr), Alexander Goidinger (keyb., voc.), Benjamin Karlinger (guit, voc) und Wolfgang Kröpfl (bs, blues harp, voc), seit einiger Zeit verstärkt durch Thomas Dapoz (tr) und Hermann Marth (sax), wieder regelmäßig auf. Zu den Highlights gehört natürlich das alljährlich stattfindende Konzert in ihrer Heimatstadt Landeck.

Das Besondere am diesjährigen Auftritt: Die Band präsentiert neben einigen „Klassikern“ aus ihren bisherigen Studioalben viele neue Songs, die erstmals öffentlich zu hören sein werden. Es scheint fast, als würde die Band ein neues Album planen – man darf gespannt sein!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.